Impressum

Impressum

Angaben gemäß § 5 TMG

Förderverein Kindergarten St. Vicelin Bad Oldesloe e.V.
c/o Daniela Leenman
Feldstraße 44
23843 Bad Oldesloe

Vertreten durch:
Daniela Leenman (1. Vorsitzende)
Wolfgang Burmeister (2. Vorsitzender)
Nadine Strehl (Kassenwartin)

Kontakt:
Mobil: 0151 55545121
E-Mail: info@foerderverein-kindergarten-stvicelin.de

Registereintrag:
Eintragung im Registergericht: Amtsgericht Lübeck
Registernummer: VR 3854 HL

Verantwortlich für den Inhalt nach § 55 Abs. 2 RStV:
Daniela Leenman
Feldstraße 44
23843 Bad Oldesloe

Sollten Sie oder Ihr Kind als Einzelperson auf dieser oder einer von den Sparten erstellten Homepage im Foto abgebildet sein und sind mit der Veröffentlichung nicht einverstanden, senden Sie uns bitte eine kurze Nachricht, damit das Bild ggf. entfernt werden kann.

Haftungsausschluss:

Haftung für Inhalte

Die Inhalte unserer Seiten wurden mit größter Sorgfalt erstellt. Für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der Inhalte können wir jedoch keine Gewähr übernehmen. Als Diensteanbieter sind wir gemäß § 7 Abs.1 TMG für eigene Inhalte auf diesen Seiten nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Nach §§ 8 bis 10 TMG sind wir als Diensteanbieter jedoch nicht verpflichtet, übermittelte oder gespeicherte fremde Informationen zu überwachen oder nach Umständen zu forschen, die auf eine rechtswidrige Tätigkeit hinweisen. Verpflichtungen zur Entfernung oder Sperrung der Nutzung von Informationen nach den allgemeinen Gesetzen bleiben hiervon unberührt. Eine diesbezügliche Haftung ist jedoch erst ab dem Zeitpunkt der Kenntnis einer konkreten Rechtsverletzung möglich. Bei Bekanntwerden von entsprechenden Rechtsverletzungen werden wir diese Inhalte umgehend entfernen.

Haftung für Links

Unser Angebot enthält Links zu externen Webseiten Dritter, auf deren Inhalte wir keinen Einfluss haben. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Wenn Sie unsere Website über einen Link verlassen, wird empfohlen, die Datenschutzhinweise jeder Website sorgfältig zu lesen. Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße überprüft. Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar. Eine permanente inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Links umgehend entfernen.

Urheberrecht

Die durch die Seitenbetreiber erstellten Inhalte und Werke auf diesen Seiten unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechtes bedürfen der schriftlichen Zustimmung des jeweiligen Autors bzw. Erstellers. Downloads und Kopien dieser Seite sind nur für den privaten, nicht kommerziellen Gebrauch gestattet. Soweit die Inhalte auf dieser Seite nicht vom Betreiber erstellt wurden, werden die Urheberrechte Dritter beachtet. Insbesondere werden Inhalte Dritter als solche gekennzeichnet. Sollten Sie trotzdem auf eine Urheberrechtsverletzung aufmerksam werden, bitten wir um einen entsprechenden Hinweis. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Inhalte umgehend entfernen.

Datenschutz

Wir nehmen Datenschutz ernst und geben Ihnen Auskunft über die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung personenbezogener Daten durch unsere Website.
Die Nutzung unserer Webseite ist in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Soweit auf unseren Seiten personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift oder E-Mail-Adressen) erhoben werden, erfolgt dies, soweit möglich, stets auf freiwilliger Basis. Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben.
Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z. B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.
Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten durch Dritte zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit ausdrücklich widersprochen. Die Betreiber der Seiten behalten sich ausdrücklich rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam-Mails, vor.

Hinweise zu personenbezogenen Daten

Personenbezogene Daten sind Daten, mit denen eine Person identifiziert oder kontaktiert werden kann. Hierzu zählen beispielsweise Name, E-Mail, Telefonnummer oder ein Foto, auf dem Sie zu erkennen sind. Wir erheben und verarbeiten diese Daten nur, wenn dies gesetzlich erlaubt ist oder wenn Sie in die Datenerhebung oder -verarbeitung eingewilligt haben. Ohne Ihre Einwilligung werden wir Ihre Daten nicht an Dritte weitergeben.

Dauer der Speicherung

Sofern sich aus den folgenden Hinweisen nichts anderes ergibt, speichern wir die Daten nur solange, wie es zur Erreichung des Verarbeitungszwecks oder für die Erfüllung unserer vertraglichen oder gesetzlichen Pflichten erforderlich ist. Solche gesetzlichen Aufbewahrungspflichten können sich insbesondere aus handels- oder steuerrechtlichen Vorschriften ergeben.

Weitere Funktionen und Angebote unserer Website

Neben der vorgeschriebenen informatorischen Nutzung unserer Webseite bieten wir verschiedene Leistungen an, die Sie bei Interesse nutzen können. Hierfür ist in der Regel die Angabe weiterer personenbezogener Daten notwendig. Diese Daten benötigen wir zur Erbringung der jeweiligen Leistung. Es gelten hierfür die vorstehenden Grundsätze zur Datenverarbeitung.

Kontakt

Wenn Sie mit uns per E-Mail Kontakt aufnehmen, werden die von Ihnen mit Ihrer E-Mail an uns übermittelten personenbezogenen Daten gespeichert. Rechtsgrundlage für die Datenverarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 b DSGVO. Wir verarbeiten die Daten zu dem Zweck, Ihre Anfrage zu beantworten.

Spenden

Wenn Sie sich dafür entscheiden zu spenden, erheben und speichern wir personenbezogenen Daten von Ihnen. Dazu zählen Name, Anschrift, E-Mail-Adresse, Telefonnummer, Bankdaten und die IP-Adresse. Rechtsgrundlage für die Datenverarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 a DSGVO.
Wir nutzen diese lediglich dazu, Ihre Spende zu verwalten.
Name und Anschrift nutzen wir zur Erstellung von Spendenbescheinigungen. E-Mail-Adresse sowie Telefonnummer nutzen wir, um mit Ihnen in Kontakt treten zu können, sollten Rückfragen bei Problemen mit der Transaktion nötig sein. Die Bankdaten dienen dazu die Spenden einziehen zu können. Die Spenderdaten unterliegen einer steuerrechtlichen Aufbewahrungsfrist von 10 Jahren.

Mitgliedschaft

Wenn Sie sich dafür entscheiden eine Mitgliedschaft abzuschließen, erheben und speichern wir personenbezogenen Daten von Ihnen. Dazu zählen Name, Anschrift, E-Mail-Adresse, Telefonnummer, Bankdaten und die IP-Adresse. Rechtsgrundlage für die Datenverarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 a DSGVO.
Personenbezogene Daten werden bis zur Beendigung der Mitgliedschaft dazu genutzt, die Mitgliedschaft zu verwalten. Name und Anschrift nutzen wir zur Erstellung von Bescheinigungen zur Mitgliedschaft. E-Mail-Adresse sowie Telefonnummer nutzen wir, um mit Ihnen in Kontakt treten zu können, sollten Rückfragen bei Problemen mit der Transaktion nötig sein. Zusätzlich informieren wir Sie über die durch die Mitgliedschaft unterstützte Vereinsarbeit und die Projekte, dies entspricht lediglich Themen, die relevant für die Mitgliedschaft sind und somit ein berechtigtes Interesse daran besteht, Ihnen diese Informationen zukommen zu lassen. Dazu gehört beispielsweise die Einladung zur jährlichen Mitgliederversammlung per E-Mail. Die Mitgliedsdaten unterliegen einer steuerrechtlichen Aufbewahrungsfrist von 10 Jahren.

Infobrief

Für den Infobrief verarbeiten wir personenbezogene Daten wie Ihre E-Mail-Adresse auf Grundlage der von Ihnen erteilten Einwilligung in der Beitrittserklärung. Wir verwenden diese Daten ausschließlich, um Ihnen Informationen über uns und unsere Projekte zu senden. Rechtsgrundlage für die Datenverarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 a DSGVO.
Sie haben das Recht Ihre Einwilligung in den Empfang unseres Infobriefes jederzeit mit Wirkung für die Zukunft zu widerrufen. Senden Sie uns dazu bitte eine E-Mail an info@foerderverein-kindergarten-stvicelin.de oder ein formloses Schreiben an die im Impressum angegebene Adresse.

Bildungsspender.de

Zur Spendensammlung nutzen wir das Angebot von bildungsspender.de, ein Dienst der Bildungsspender gemeinnützige Unternehmergesellschaft (haftungsbeschränkt), Thüringer Straße 42, 34212 Melsungen. Bei der Nutzung dieses Dienstes über unsere Website können Cookies gesetzt werden. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert, um Ihren Browser wiedererkennen zu können. Der Datenerhebung und -speicherung können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widersprechen, indem Sie Ihren Browser entsprechend einstellen. Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität dieser Website eingeschränkt sein. Bitte beachten Sie, dass der Widerspruch erneut von Ihnen durchgeführt werden muss, sofern Sie die Einstellungen Ihres Browsers ändern oder mit einem anderen Browser auf unsere Website zugreifen. Weitere Hinweise zum Datenschutz finden Sie in den Datenschutzbestimmungen von bildungsspende.de unter https://www.bildungsspender.de/datenschutzerklaerung.

Hinweise zu unserer Facebook-Seite

Neben dieser Website betreiben wir auch die Facebook-Seite https://www.facebook.com/foerderverein.kiga.stvicelin.badoldesloe, über die wir unseren Verein darstellen, über unsere Projekte und Arbeit informieren und mit unseren Mitgliedern und Interessenten kommunizieren. Dabei verarbeiten wir grundsätzlich nur personenbezogene Daten, wenn Sie mit unserer Facebook-Seite interagieren, z.B. wenn Sie einen Kommentar abgeben, einen Like-Button klicken oder uns eine Nachricht schicken. Rechtsgrundlage für diesbezügliche Datenverarbeitungen durch uns ist einerseits Art. 6 Abs. 1 Buchst. b) DSGVO (z. B. wenn Sie uns eine vertragsrelevante Anfrage schicken). Andererseits kann die Datenverarbeitung auch auf Grundlage Ihrer Einwilligung nach Art. 6 Abs. 1 Buchst. a) DSGVO erfolgen (z. B. wenn Sie einen Beitrag von uns „liken“, kommentieren oder Inhalte auf unserer Seite hochladen). Sie können eine erteilte Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen, indem Sie den Kommentar oder den betreffenden Inhalt löschen. Durch einen Widerruf wird die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung nicht berührt. Weiterhin analysieren wir die Aufrufe und Interaktionen auf unserer Facebook-Seite. Hierzu erstellt Facebook-Nutzungsprofile und stellt uns ausschließlich anonyme Daten zur Verfügung.
Bitte beachten Sie, dass bei Nutzung und Aufruf unsere Facebook-Seite Ihre personenbezogenen Daten außerdem von den Betreibergesellschaften von „Facebook“ verarbeitet werden. Hierbei handelt es sich um die in Irland ansässige Facebook Ireland Ltd., 4 Grand Canal Square, Grand Canal Harbour, Dublin 2 sowie um die in USA ansässige Facebook, Inc., 1601 Willow Road, Menlo Park, California 94025. Über die oben beschriebenen Verarbeitungen hinaus, verarbeitet Facebook Ihre Daten außerdem für Analyse- und Werbezwecke bzw. um personalisierte Werbung auszuspielen. Dabei setzt Facebook nach unserem Kenntnistand auch Cookies ein, die Ihr Nutzungsverhalten (auch über verschiedene Endgeräte hinweg) speichern. Dadurch kann Facebook in Rahmen seiner eigenen Plattform sowie auf Drittseiten zielgerichtete Werbung ausspielen. Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung von Facebook, die hier abrufbar ist: https://www.facebook.com/about/privacy/. Facebook bietet außerdem die Möglichkeit, bestimmten Datenverarbeitungen zu widersprechen; diesbezügliche Hinweise und Opt-Out-Möglichkeiten finden sich unter https://www.facebook.com/settings?tab=ads. Bitte beachten Sie, dass gemäß den Facebook-Datenschutzbestimmungen Nutzerdaten auch in den USA oder anderen Drittländer verarbeitet werden. Facebook übertragt Nutzerdaten nur in Länder, für die ein Angemessenheitsbeschluss der Europäischen Kommission nach Art. 45 DSGVO vorliegt oder auf Grundlage geeigneter Garantien nach Art. 46 DSGVO. Die Facebook Inc. unter dem EU-US Privacy Shield zertifiziert und bietet hierdurch ein angemessenes Datenschutzniveau gemäß Art. 45 DSGVO (https://www.privacyshield.gov/participant?id=a2zt0000000GnywAAC&status=Active).
In Bezug auf Datenverarbeitungen über unsere Facebook-Seite, haben Sie die Möglichkeit, Ihre Betroffenenrechte (siehe hierzu nachfolgend “Ihre Rechte”) auch gegenüber Facebook geltend zu machen. Weitere Informationen hierzu finden sich in der Datenschutzerklärung von Facebook.

Ihre Rechte

Als betroffene Person haben Sie das Recht, uns gegenüber Ihre Betroffenenrechte geltend zu machen. Dabei haben Sie insbesondere die folgenden Rechte:
• Sie haben nach Maßgabe des Art.15 DSGVO und § 34 BDSG das Recht, Auskunft darüber zu verlangen, ob und gegebenenfalls in welchen Umfang wir personenbezogene Daten zu Ihrer Person verarbeiten oder nicht.
• Sie haben das Recht, nach Maßgabe des Art. 16 DSGVO von uns die Berichtigung Ihrer Daten zu verlangen.
• Sie haben das Recht, nach Maßgabe des Art. 17 DSGVO und § 35 BDSG von uns die Löschung Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen.
• Sie haben das Recht, nach Maßgabe des Art. 18 DSGVO die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten einschränken bzw. sperren zu lassen.
• Sie haben das Recht, nach Maßgabe des Art. 20 DSGVO auf Datenmitnahme. Das bedeutet, die Sie betreffenden personenbezogenen Daten, die Sie uns bereitgestellt haben, in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesbaren Format zu erhalten, und diese Daten einem anderen Verantwortlichen zu übermitteln.
Sie haben nach Maßgabe des Art. 21 Abs. 1 DSGVO das Recht, gegen jede Verarbeitung, die auf der Rechtsgrundlage des Art. 6 Abs. 1 S. 1 e) oder f) DSGVO beruht, Widerspruch einzulegen. Sofern durch uns personenbezogene Daten über Sie zum Zweck der Direktwerbung verarbeitet werden, können Sie gegen diese Verarbeitung gem. Art. 21 Abs. 2 und Abs. 3 DSGVO Widerspruch einlegen.
Sofern Sie uns eine gesonderte Einwilligung in die Datenverarbeitung erteilt haben, können Sie diese Einwilligung nach Maßgabe des Art. 7 Abs. 3 DSGVO jederzeit widerrufen. Durch einen solchen Widerruf wird die Rechtmäßigkeit der Verarbeitung, die bis zum Widerruf aufgrund der Einwilligung erfolgt ist, nicht berührt.

Beschwerde bei einer Aufsichtsbehörde
Wenn Sie der Ansicht sind, dass eine Verarbeitung der Sie betreffenden personenbezogenen Daten gegen die Bestimmungen der DSGVO verstößt, haben Sie nach Maßgabe des Art. 77 DSGVO das Recht auf Beschwerde bei einer Aufsichtsbehörde.

Ordentlich bestellter Datenschutzbeauftragter (DSB)
Ein DSB ist nicht erforderlich, da weniger als 10 Personen (derzeit 3 Personen) im regelmäßigen Umgang mit personenbezogenen Daten stehen.